Green Talents Academy

In dem Projekt "Green Talents Academy" arbeiten wir aktiv für eine lebenswerte Zukunft in vielerlei Hinsicht. Wir zeigen kommenden Azubi-Generationen in der Berufswahl, dass sie sich für ihr privates Engagement einsetzen können.

Gemeinsam mit unseren Netzwerkpartnern und regionalen Unternehmen entwickeln wir Berufsorientierungsboxen, welche Chancen und Anregungen aufzeigen sollen, dass private Interesse auf den Beruf zu übertragen. Dabei werden die Potentiale der Berufe oder der Unternehmensausrichtung zum Thema Nachhaltigkeit in den Fokus gesetzt.

Diese Berufsorientierungsboxen werden für die zielgruppennahe Nutzung in Schulen, im privaten sowie auch beruflichen Umfeld spielerisch und erlebbar gestaltet. Zudem werden hierzu Aktionstage, die zur Unterstützung der Orientierung dienen, durchgeführt.

Wir wollen hiermit die duale Ausbildung stärken, indem wir mit in einer Arbeitsgruppe aus Netzwerkpartnern und regionalen Unternehmen berufsnahen Aufgaben, Materialien, Gegenständen und Vorgängen in der Entwicklung berücksichtigen, um erste Praxiserfahrungen auch unter Einflüssen wie Corona zu ermöglichen.

Zudem verfolgen wir durch Berufe-Marketing und mit erlebbaren Aufgaben das Ziel eine Bildungsabwanderung zu verhindern. Passend zum schulischen Umfeld, privaten Engagement und ihren Interessen, wird die Generation Z  so an die Berufe herangeführt.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn 

  • Sie Berufe mit Greening-Potential ausbilden
  • Sich ihr Unternehmen im Wandel befindet und im Thema Nachhaltigkeit aktiv ist
  • Sich Unternehmen für Nachhaltigkeit engagiert
  • Sie Interesse haben in unserer Arbeitsgruppe aktiv bei der Entwicklung der Boxen mitzuwirken und/oder Inhalte digital / materiell beisteuern möchten

Melden Sie sich gerne hier: hinrichs@emsachse.de