Programmier-Treff im KlüterRaum Papenburg – für Profis und Einsteiger

Der Programmier-Treff richtet sich an Profis und Einsteiger und ist kostenlos!

Der KlüterRaum der Wachstumsregion Ems-Achse e. V. lädt am Mittwoch, 23. November, um 18:30 Uhr alle Interessierten zum kostenlosen Programmier-Treff „Barcamp Dojo Coding“ ein.

Der Treff richtet sich an alle Interessierten. Dabei ist unerheblich, ob die Teilnehmenden Profis im Programmieren sind oder sich erst langsam an das Thema herantasten wollen. Auch die verwendete Programmiersprache ist zunächst nicht vorgegeben. Der Erfahrungsaustausch steht im Vordergrund. Wichtig für die Teilnehmenden ist die Bereitschaft, ihr Wissen zu teilen. Jeder, der sich gern mit Gleichgesinnten über die verschiedenen Facetten des Programmierens unterhält oder etwas darüber lernen möchte, kann am Mittwoch einfach vorbeikommen.

Im Rahmen dieses ersten Treffs können sich weitere Kleingruppen für unterschiedliche Programmiersprachen oder Erfahrungslevels finden. Gemeinsam entwickelte Projekte oder Vorhaben können bei den nachfolgenden Treffen weitergeführt werden.

Treffpunkt ist der KlüterRaum am Hauptkanal rechts 19 in Papenburg. Der KlüterRaum ist jeden Mittwoch von 16:00 bis 20:00 Uhr geöffnet. Jeder ist herzlich eingeladen, dort kostenlos Projekte am Plotter, 3D-Drucker oder Lasercutter umzusetzen. Viele verschiedene Sitzmöglichkeiten laden zur gemeinsamen Ideenfindung ein. Weitere Informationen zum KlüterRaum finden Interessierte auf dem Instagram-Account @klueterraum oder unter www.klüterraum.de.

Bei Fragen zum Programmier-Treff oder dem KlüterRaum allgemein steht Nina Becher (becher@emsachse.de oder 04961-940998-16) zur Verfügung.

Zurück